Mohau e.V.

News aus Suedafrika

am .

Nun bin ich wieder in Suedafrika angekommen und es gibt einige News zu Berichten: Unser dritter Klassenzimmerblock ist fast fertig, es fehlt "nur" noch das Dach. Wir freuen uns sehr darueber weil somit die Schule dann ihre entgueltige Form angenommen hat. Die 3 neuen Klassenzimmer helfen uns, weitere Kinder aufzunehmen und ihnen somit eine Chance auf Bildung zu ermoeglichen. Somit verkleinert sich auch die Warteliste auf einen Schulplatz, die es bereits gibt. Alle sind sehr stolz auf ihre Lighthouse Academy und es freut mich immer wieder zu sehen wie gerne Kinder und Lehrer hier zur Schule gehen.

Alle Kinder des Waisenprojektes sind wohlauf und es geht ihnen gut. Im Waisenhaus hat es einen Wechsel gegeben. Leider war die bisherige Hausmutter nicht mehr zuverlaessig, doch Gott sei Dank konnten wir eine neue Mutter fuer die Kinder finden. Sie wohnt nun mit 5 Kindern im Haus und behuetet sie sorgsam. Die Suppenkueche und Hausaufgabenbetreuung am Mittag klappt prima und alle Kinder lernen nun gerne gemeinsam und verbringen die Mittage zusammen. Auch die Jugendprogramme und Praeventionsprojekte wachsen in der Anzahl der Teilnehmer staendig, es scheint als spraeche es sich rum, was uns sehr freut. Photos folgen sobald ich wieder zurueck bin. Ich hoffe ich kann in naechster Zeit nocheinmal ein paar Zeilen schreiben, bis dahin gruesse ich euch alle mit warmen Suedafrikanischen Gruessen

Sabine Uriot