Mohau e.V.

Realschule Gosheim-Wehingen sammelt für Mohau e.V.

am .

Auch in diesem Jahr engagierten sich Schülerinnen und Schüler der Realschule Gosheim-Wehingen erneut für Mohau e.V. und wir möchten an dieser Stelle ganz herzlich Danke sagen. Im jährlich stattfindenden Weihnachtsgottesdienst wurde wieder für Mohau e.V. gesammelt und auch Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse sammelten für Mohau e.V.

FSV Waiblingen übergibt Scheck

am .

Am Samstag, den 18.12.2010 war es soweit:

Mohau e.V. war beim jährlichen Abschluss des FSV Waiblingen im Waiblinger Weihnachtszirkus mit dabei und durfte einen Scheck in Höhe von 1.000,- € entgegen nehmen.

Südafrika zu Besuch in Deutschland!

am .

Im Dezember 2009 erhielten wir Besuch aus Südafrika:

Ellanie van den Bergh, die Geschäftsführerin und Projektleiterin von Tshega Missions kam zu unserer Sitzung Anfang Dezember und stellte persönlich die Projekte vor, die Sie im Norden Südafrikas in der Provinz Limpopo begleitet und durchführt.

Neues Projekt!

am .

August 2009:

Seit Dezember 2008 bin ich in Kontakt mit Ellanie van den Bergh, der Projektleiterin und Geschäftsführerin von Tshega Missions in der nördlichen Provinz Limpopo, Nähe Krüger Park. Die Tshega Missions hat die gleichen Ziele wie Mohau e.V., verletzliche, von HIV betroffene Familien, und insbesondere deren Kinder zu unterstützen in mentaler, emotionaler, sozialer und körperlicher Hinsicht.

Erfreuliches von unserem Fussballprojekt

am .

Januar 2009:

Mamba, einer unserer engagiertesten Trainer der 'Kleinsten' hat mich angerufen und mir erfreut mitgeteilt, dass er viele der Kinder wieder zum trainieren und spielen 'zurückholen' konnte. Was ist mir ein Stein vom Herzen gefallen!